BOLINA BOOMS

Seilsicherheitsabsperrungen

Bolina’s treibende Sicherheitsseilabsperrungen (Kettenseile) werden errichtet, um Schiffe oder Opfer im Wasser stromaufwärts von Gefahrenzonen abzuhalten, sie können dabei ohne Hilfe von Vorbeikommenden oder Hilfsdiensten aus dem Wasser herauskommen.

Diese Absperrungen werden nun als Standard von der Umweltschutzagentur auf der Themse verwendet und sind dabei ästhetisch besonders wichtig.

Seilsicherheitsabsperrung-Anlagen

Sehen sie mehr Fotos hier in der Sicherheitsabsperrung-Galerie

Sicherheitsmerkmale

  • Seile die den Opfern im Wasser helfen, zu den Schwimmpfeilern zu kommen
  • Schwimmpfeiler sind so konstruiert, dass die Opfer aus dem kalten Wasser kommen können (vorhandene Hand- und Fußgriffe)
  • Rettungshelfer können flussaufwärts von der Absperrung in Sicherheit arbeiten
  • Großzügiges Freibord um Schiffe daran zu hindern, in die Gefahrenzone zu treiben
  • Alle beanspruchten Bestandteile werden vor der Auslieferung getestet
  • Keine beweglichen Teile bei Beanspruchung (z.B. Drehgelenke)
  • Reflektierende Platten für erhöhte Nachtsichtbarkeit (auch LED-Beleuchtung verfügbar)

Bolina Ausstattung

  • Neue Bestückung für Schwimmerformen (unauffällige Farben erhältlich)
  • Drehgeformte Polyäthylen-Schwimmer lt Montreal Protocol Richtlinien
  • Geprüfte UV-Langzeitbeständigkeit
  • Schwimmer geschäumt mit Lloyds Registered Marinequalitätsmaterial (außer Umweltschutz-Sperren)
  • Alle Bestandteile nach ISO 9001 Richtlinien
  • Stahleinzelteile feuerverzinkt nach ISO 1461
  • Schweißarbeiten gekennzeichnet
  • 30 jährige Erfahrung auf dem Sektor Schwimmkörper
  • Erfahrung in der Vergangenheit mit Formen für MOD, RNLI, ABP, EA, HIE, BW
  • Durchdachter Entwurf und Ausführung der Projekte für treibende Absperrungen

Konstruktionsmerkmale

  • Zum leichten Zusammenbau werden fertig montierte Einzelteile vor Ort geliefert
  • Leichter Austausch von einzelnen Sektionen, falls beschädigt
  • Wartung reduziert auf gelegentliche Inspektionen
  • Scheuerleisten um Pfeiler und Stahlbeschichtung zu schützen
  • Optional andere Farben und Beschriftung der Treibkörper möglich

Das Einsetzen von treibenden Absperrungen mit den obigen Merkmalen zeigt optimal das Bemühen Ihrer Organisation den Pflichten für öffentliche Sicherheit nachzukommen.